Konzertpianistin Zlata Chochieva nimmt neues Album auf

Für ihr Label Accentus Music nahm die russische Konzertpianisten Zlata Chochieva in den vergangenen drei Tagen, gemeinsam mit Tonmeister Philipp Nedel, ihr neues Album „(re)creations“ auf. An unserem Steinway D-274, gestimmt von Teresa Hauptmann (Klangmanufaktur Hamburg), spielte sie Werke von Bach, Schubert, Mendelssohn und vielen mehr, transkribiert für Piano von Rachmaninoff, Liszt und Friedman.